Fotobuch-Gestaltung & Potsdamfotos

Fotos für Verlage sowie Bild- und Werbeagenturen

Weitere Infos zu den Fotrobüchern

Wenn Sie bei mir Fotobücher bestellen ist es immer eine Sonderanfertigung und ich gestalte Ihre Fotobücher mit dem Aufwand, den Sie bestellen. Praktisch können Sie für Ihr Fotobuch schon die Fotos vor-sortieren und die Reihenfolge der Fotos festlegen. In so einem Fotobuch können auch die Kopien von Briefen, Zeitungsartikel oder Dokumente platziert werden. So ein Fotobuch kann die eigene Familienchronik beinhalten, es kann ein Fotobuch über eine Hochzeit werden. Fotobücher können eine Erinnerung an eine Reise werden oder über die eigene berufliche Entwicklung berichten oder die Bilder einer Sammlung beinhalten. Fotobücher können preiswert als Heft oder mit Softcover gedruckt werden oder wie ein Bildband mit bedrucktem Hardcovereinband hergestellt werden. Die etwas größeren Formate können auch in Premium-Leinen, Leder oder Premiumleder gebunden werden.     

Nehmen wir an, Sie haben eine Seereise gemacht und haben nun auf einem Stick oder eine DVD 300 oder z.B. 800 Fotos und möchten davon ein schönes Fotobuch als Erinnerung für sich und ev. auch noch für einen Teilnehmer der Reise angefertigt haben. Nehmen wir an, Sie wollen das Fotobuch bei CEWE im Format von 30 x 30 (Seitengröße 29x29 cm) cm auf Fotopapier (glänzend, matt oder Premium-matt) mit der sehr beliebten Lay-Flat-Bindung mit mindestens 26 oder bis zu maximal 114 Seiten und Hardcover-Einband hergestellt haben. Dann können Sie wenn Sie möchten schon sehr viel vorbereiten, oder Sie senden mit den Stick mit den unsortierten Fotos und ev. anderen Dokumenten (auch Reiseprospekt oder z.B. Postkarten der Urlaubsregion) per Post zu. Wenn Ihre Post eingetroffen ist, sehe ich mir alles an und mache Ihnen dazu Preisangebote in verschiedenen Varianten.

Praktisch erhalten Sie je nachdem welche Wünsche Sie schon vorab telefonisch oder per E-Mail mitgeteilt haben die Variante Ihr Fotobuch dann mit z.B. 98 Seiten und einem Exemplar gedruckt für z.B. 542,- Euro zu erhalten und jedes weitere Buch für 149,- Euro. Mit 114 Seiten könnte es für Gestaltung und einmal drucken z.B. 620,- Euro kosten. Wenn gewünscht biete ich alternativ auch eine preiswerte Version mit nur 26 Seiten an, was dann aber kaum unter 200,- Euro möglich ist.

Alternativ könnte man den Gesamtpreis für so einen Auftrag dann etwas senken, wenn nur auf Digitaldruckpapier gedruckt wird und das Buch nur 21 x 28 cm groß wird oder noch kleiner. Der manuelle Gestaltungsaufwand senkt sich damit aber kaum, so dass es selten viel Sinn macht solche Alternativen zu suchen. Meine Kosten für die Gestaltung können jedoch erheblich gesenkt werden, wenn ich das Fotobuch nicht Seite für Seite manuell mit Adobe-Software gestalte, sondern wenn ich eine Gestaltungssoftware für Fotobücher benutze – was aber dann auch Nachteile hat. Damit kann der Gesamtpreis stark gesenkt werden, aber es ist dann weniger ein individuell gestaltetes Fotobuch. In dieser preiswerten Version könnte die Reihenfolge der Bilder nicht der erhofften Reihenfolge entsprechen, einige Fotos würden dann maschinell zugeschnitten und bei der manuellen Bearbeitung sehe ich mir die Bilder alle einzeln an, was keine Software so kann. Aber wenn es nur darum geht, viele Fotos in einem Fotobuch abzudrucken ist das auch preiswerter möglich.

In der hochwertigen „manuellen Gestaltungsversion“ ist es am Ende immer der sinnvollste Weg die Zahl der Seiten und die Zahl der Fotos insgesamt zu reduzieren – was dann für anspruchsvolle Kunden eher eine Alternative zur Preissenkung ist, anstelle der softwarebasierten Gestaltung. Klasse ist besser wie Masse. Auftragsgeber sind in der Regel auch sehr anspruchsvolle Menschen.

Wer viele Fotobücher in Auftrag geben will kann ja auch zum Test zuerst ein kleines Fotobuch mit wenigen Fotos und der Mindestzahl von nur 26 Seiten anfertigen lassen.

Ich arbeite neutral und bin mit dem Druck der Fotobücher nicht an einen der über 15 größeren Anbieter gebunden.

 Anspruchsvolle Kunden wünschen jedoch dass ich ihre Fotobücher in jedem Fall nur bei CEWE drucken lasse.

Bei CEWE sind folgende Fotobuch-Formate derzeit möglich:

15 x 11 cm, 14 x 13 cm, 19 x 15 cm, 21 x 21 cm, 21 x 28 cm, 28 x 21 cm, 30 x 30 cm,  28 x 36 cm und 38 x 29 cm.

Die kleinen Fotobücher können bei CEWE als Heft, in Softcover und Hardcover-Einband hergestellt werden. Die größeren Fotobücher können neben dem beliebten Hardcover auch in Premiumleinen, Leder und Premiumleder gebunden werden. Zu den Fotobüchern kann auch eine anspruchsvolle Verpackung mitgekauft werden.

Bei CEWE können Fotobücher im Digitaldruck matt, hochglanz sowie Premium matt in klassischer Buchbindung bestellt werden. Noch sehr viel schöner sind bei CEWE die Fotobücher mit Foto-papier in matt, glänzend oder Premium matt in der beliebten Lay-Flat-Bindung.

 Bei mir können Sie aber auch Fotobücher gestalten lassen die dann bei Saal-Digital oder woanders gedruckt werden.

Bei Saal-Digital werden folgende Formate angeboten:

15 x 21 cm, 19 x 19 cm, 21 x 28 cm, 28 x 19 cm, 28 x 28 cm, und 42 x 28 cm. Bei Saal wird auf Fotopapier in der Lay-Flat-Bindung gedruckt. Das Fotopapier ist etwas dünner wie bei Cewe. Es gibt jedoch bei Saal die Möglichkeit „Fotobücher XT“ mit besonders dickem Papier drucken zu lassen, was aber nur bis 36 Seiten möglich ist. Der Einband bei Saal kann auch in der Version Hardcover zusätzlich wattiert werden und es kann auch in Kunstleder eingebunden werden.

Wenn Sie dann nicht bestellen möchten sende ich Ihnen einfach Ihre Unterlagen zurück. Wenn gewünscht können die Konditionen Ihrer Bestellung in einem kleinen Vertrag schriftlich im PDF-Format mit Unterschriften vereinbart werden.

Auf jeden Fall erhalten Sie vor dem Druck alle einzelnen Seiten als JPG-Datei zum Überprüfen auf Fehler/Korrekturwünsche und zur „Druckfreigabe“. Wenn Sie dann den Druck freigeben gebe ich Ihr Fotobuch in die Druckerei und zu dem Zeitpunkt wird auch der gesamte Rechnungsbetrag fällig. Praktisch gebe ich nachdem Ihre Überweisung eingetroffen ist den Druckauftrag an Cewe, Saal oder wenn gewünscht an eine andere Druckerei.

 Es ist kein Problem wenn Sie in einem anderen Land der EU oder außerhalb von Europa wohnen. Dann kommen lediglich mehr Versandkosten dazu und es kann mit Zollerklärungen etwas aufwendiger werden. Wohnen Sie in Deutschland, so werde ich Ihre Fotobücher von CEWE direkt mit DHL zu Ihnen liefern lassen. Wohnen Sie in Paris, dann werden die Fotobücher von CEWE zu mir versendet und ich sende es Ihnen dann mit DHL oder Hermes nach Paris. Für viele Länder besteht auch die Möglichkeit von der Druckerei direkt nach z.B. Frankreich, Spanien oder in die Schweiz zu liefern, was dann aber mit CEWE nicht direkt angeboten wird.

 

Wenn Sie von mir ein Fotobuch gestalten lassen dann sollte zuerst entschieden werden welches Format oder Größe das Buch bekommen soll. Es sollte entschieden werden welche Papierqualität die Innenseiten erhalten sollen. Es muss zuerst entschieden werden welche Druckerei drucken soll. Die Zahl der Buchseiten muss nicht gleich zuerst feststehen – was aber den Preis beeinflusst. Es muss entschieden werden ob ein Hardcover-Einband oder eine Preisklasse höher oder tiefer.

 

Wenn Sie zur Vorbereitung der Gestaltung vom Fotobuch etwas machen möchten, können Sie ja alle Fotos die in Frage kommen durchsehen und Fotos die nicht verwendet werden sollen vom Datenträger entfernen. Wenn die Fotos im Buch eine bestimmte Reihenfolge erhalten sollen, dann können Sie alle Fotos einen neuen Dateinamen geben wie z.B.: f0001.jpg, f0002.jpg, f0003.jpg……. (in der Reihenfolge erscheinen sie dann auch im Fotobuch. Sie können auch eine Liste an-fertigen, wo Sie alle Fotos die besonders hervorgehoben werden sollen auflisten.

Wenn die Fotos schon mal andere Dateinamen erhalten haben und z.B. Dateinamen wie z.B. „Urlaub2019_in_rom.jpg“ und „Geburtstag_bei_tantemoni.jpg“ ist es oft keine Zeitein-sparung und lange Dateinamen sind auch in mancher Software immer nur mit den ersten Zeichen lesbar, so dass ich oft erst alle Fotos umbenennen muss.

Grundsätzlich müssen Sie gar nicht viel vorbereiten und es ist auch kein Problem wenn ich einige Fotos auf Papier bekomme und erst scannen muss. Damit ich für Sie ein Fotobuch gestalten kann müssen Sie per E-Mail erreichbar sein und mit Ihre E-Mailsoftware auch E-Mals mit Bildanhang lesen können. Günstig wäre wenn Sie auch im deutschem Festnetz ein Telefon haben und wenn nicht, so möchten Sie mich bitte zu Absprachen über Ihr Fotobuch auf 0331 – 741801 in deutscher Sprache anrufen.



Impressum 

Datenschutzerklärung

 

 

 

Dipl.-Ing. (FH) Bernhard Wolfgang Schneider
Hans-Marchwitza-Ring 1
14473 Potsdam
Land Brandenburg in Deutschland / Germany
Telefon im Festnetz 0331 741801
E-Mail:  bwschneider@havelinfo.de