Fotobuch-Gestaltung & Potsdamfotos

Fotos für Verlage sowie Bild- und Werbeagenturen

    Bildband "Potsdamer leben im Grünen"

Bildband „Potsdamer leben im Grünen“ – eine Geschenkidee für gute Freunde. Hiermit möchte ich Sie informieren dass mit der ISBN-Nummer 978-3-00-047487-3 mein  Bildband „Potsdamer leben im Grünen“ im Oktober 2014 erschienen ist. Einen Link zum Anklicken finden Sie hier in dieser Nachricht. Der Bildband „Potsdamer leben im Grünen“ ist eine handsignierte und auf einmalig 44 Exemplare limitierte Auflage mit wertvollen Fotos auf Echtfotopapier (alle Seiten) in einer sehr hochwertigen Lay-Flat-Buchbindeverarbeitung.  

Drei Exemplare befinden sich in der deutschen Nationalbibliothek in Leipzig sowie Frankfurt /Main und in der Landesbibliothek Brandenburg. 

Dieser seltene Bildband ist für Naturfreunde, Potsdamfans, Preußenfans, Einheimische, Touristen und Sammler dieser Themen sowie für Liebhaber von seltenen und schönen Dingen gedacht – somit also auch eine ideale Geschenkidee.

Ein Buch mit jeder Menge aktueller und vergangener Heimatgeschichte.
 

Dieser Bildband zeigt wie sich Potsdam nach der Wende zu einer Stadt mit vielen Naturoasen entwickelt hat. Eine Stadt die sehr stolz auf ihre Geschichte und die aktuelle Entwicklung ist. Potsdam wurde nach der Wende eine Stadt in der gegen den ostdeutschen Trend die Zahl der Einwohner ständig zunimmt und Jahr für Jahr neue Straßen angelegt werden müssen. Dazu gehören auch immer mehr Uferwege die den Einheimischen und Touristen immer neue Möglichkeiten der Naherholung bieten. 

Für Historiker von heute und morgen sind jede Menge versteckte Leckerbissen in Form von seltenen Fotos eingefügt.

So ein edler Bildband ist gut geeignet, um damit einen verdienten Mitarbeiter auszuzeichnen oder zu verabschieden weil es ein NEUTRALES Geschenk ist, da es nur sehr wenige Einrichtungen und Liebhaber von seltenen und schönen Dingen geben wird die es ihr Eigen nennen können – da die einmalige Gesamtauflage auf 44 Exemplare limitiert ist.

 

 

Mit dem Bildband „Potsdamer leben im Grünen“ können Sie auch Allen die es sich dabei nur ansehen dürfen eine nachhaltige Freude bereiten.
Auch wenn das Thema die grünen Oasen von Potsdam sind, so dürfen in einem Potsdam-Buch Fotos vom wieder aufgebautem Stadtschloss, vom Schloss Babelsberg oder der weltberühmten Glienicker Brücke nicht fehlen – in den genannten Fällen auch noch als Doppelseitenbilder auf 30x60cm. 

Dieser Bildband ist völlig frei von WERBUNG und beinhaltet keinerlei politische oder religiöse Meinungen und Ansichten so dass es für jedem der es als Geschenk bekommt ein besonders schönes neutrales Buch ist wo sich beim Betrachten jeder seine Meinung über Potsdam bilden kann. Selbst wenn er die in Deutsch formulierten Bildbeschreibungen nicht lesen kann – es sind zu 98 % Bilder!
Dieser Bildband ist eine Momentaufnahme der Stadtgeschichte und in einer sehr hochwertigen Druck- und Bindetechnik hergestellt. Es ist kein gewöhnlicher Offsetdruck, oder preiswerter Digitaldruck sondern von der ersten bis zur letzten Seite ein Bildband aus echtem Fotopapier und in dieser Qualität für Bildbände heute noch selten. Da dieser Bildband in einer handsignierten einmaligen limitierten Auflage von nur 44 Exemplaren (Nr. 01/44 bis Nr. 44/44) hergestellt wurde, ist es ein sehr exklusives Buch. Dieser Bildband ist als repräsentatives Geschenk geeignet, ohne dass der zu Beschenkende ein Fan der barocken Architektur, Preußenfan oder ein Hobbyhistoriker sein muss - Naturfreund sollte man aber schon sein. Es wurde auch versucht zu zeigen dass Potsdam viel mit dem Thema: „Blühende Landschaften“ zu tun hat – wo auch heute noch oder inzwischen wieder Geschichte geschrieben wird. 


 



Bisher haben fast alle hochwertigen Bildbände mit Doppelseitenfotos oder Bilder die über zwei Seiten platziert wurden nicht die Möglichkeit zwischen der linken und rechten Seite das Papier so zu binden dass aus beiden Seiten optisch eine fast glatte Fläche entsteht. Das nicht nur in der Buchmitte sondern von der ersten bis zur letzten Seite. Bei den allg. üblichen Papiersorten mit 170, 225 oder auch 250 Gramm je Quadratmeter ist das auch mit der besten Bindetechnik nicht realisierbar. Für den Bildband „Potsdamer leben im Grünen“ wird das beste Papier (ca. 430 Gramm je Quadratmeter) mit der dafür besten Lay-Flat-Bindetechnik von CEWE verwendet die derzeit in Europa möglich ist. Denn, „Potsdamer leben im Grünen“ sollte eine einmalige Augenweide werden.

Es ist wirklich ein Bildband mit vielen Bildern und kein Geschichtsbuch mit langen Textseiten. Allein die hohe Papierqualität ist schon ein Grund diesen Bildband als Edelbildband zu bezeichnen. Der Preis resultiert aus den dreistelligen Druckkosten je Bildband und der auf 44 Exemplare limitierten einmaligen Auflage. 

Wenn Sie so ein Exemplar erwerben möchten, dann können Sie von den letzten Exemplaren nur noch bei mir welche erwerben. Ein Exemplar kostet mit Zustellung innerhalb von Deutschland 185,- Euro bei Vorauszahlung gegen Rechnung. Sie können es ganz formlos über das Kontaktformular hier auf der Startseite der www.havelinfo.de bestellen, mir eine E-Mail an bwschneider@havelinfo.de senden oder mich unter 0331 74180 im Festnetz anrufen. Sie können es aber auch von einem Kurier per Barzahlung mit vorheriger Terminvereinbarung für 175,- Euro hier in Potsdam bei mir persönlich abholen lassen. Es ist kein Problem so einen Bildband ins Ausland zu senden, wo dann das Porto je nach Land oder Erdteil dazu kommt.







Impressum  

 

Datenschutzerklärung

 

 

Dipl. Ing. (FH) Bernhard Wolfgang Schneider
Hans-Marchwitza-Ring 1
14473 PotsdamLand Brandenburg in Deutschland / Germany
Telefon im Festnetz 0331 741801
E-Mail:  bwschneider@havelinfo.de